gmunden     andorf     esternberg union     FC Braunau Logo     peuerbachlogo     ostermiething     sattldet.png     schalchen     schwanenstadt     sk-schaerding     Logo-Union-Dorf 2009-rot[2]    union-pettenbach     Logo-SK-Kammer-Vektor-1-2

gschwandt

skw1933

Meisterschaft - BLS, 3. Runde - Sonntag, 02. September 2012
Union Gschwandt - SK Bad Wimsbach  1933 2:2 (1:1)
Reserve: 1:2 (1:2)



IMG_0995Bericht: Mit einem leistungsgerechten Unentschieden endete ein spannendes aber nicht hochklassiges Derby in der Gschwandt. 2 Elfer, 1 Rote Karte, 10 Gelbe-Karten in einem Derby sorgten für eine hektische Partie. Gleich in Minute 2 wurde Bori auf der Mittelauflage schwer gefoult, da hätte es gleich mal dunkelgelb sein müssen, aber da gab´s noch keine - später rieselten die Karten. Bori kann weitermachen und wird kurz darauf nach schönem Spielzug von Austaller schön freigespielt und der Gschwandter Goalie rettete den scharfen Schuß aus spitzem Winkel.  

Gschwandt wurde durch diese Szene richtig wachgerüttelt und kam speziell über die linke Seite immer wieder gefährlich in die Nähe des Wimsbacher 16er - Torchancen blieben nun aber auf beiden Seiten Mangelware. In der 28. Minute dann ein super Spielzug der Gschwandt - Ahamer wurde mustergültig via Stanglpaß freigespielt, behielt die Nerven und schießt genau ins Eck ein - 1:0 für die Hausherren.
Praktisch im Gegenzug fiel der Ausgleich - nach einer Ecke wurde Gegenleitner im Gschwandter Strafraum umgerissen, Bori verwandelt den fälligen Strafstoß bombensicher.
Mit diesem 1:1 und spielerischen Vorteilen für die Gschwandt ging´s in die Pause. Nach der Pause kamen die Grün-Weißen besser aus der Kabine, Gschwandt stand aber in der Abwehr sehr sicher und Wimsbach konnte sich wie Gschwandt keine Großchancen erspielen. Erst in Minute 63 wieder was zählbares, als Bori eine Flanke perfekt annimmt und den Verteidiger und den herausgelaufenen Gschwandter Schlußmann mit viel Gefühl zum 1:2 überhebt. Nun waren die Wimsbacher klar besser und hatten das Spiel im Griff. In Minute 72 dann ein schön vorgetragener Angriff der Wimsbacher, Kapitän Thomas Plasser wechselt mit einem weiten Pass die Seite und Medi Sulimani und der Gschwandter Goalie gehen auf den Ball. Die Beiden stoßen zusammen und Schiedsrichter Basic gibt Sulimani die rote Karte wegen gestrecktem Fuß - da gingen die Meinungen stark auseinander, es hätte genausogut anders ausgehen können. Wie auch immer, diese rote Karte in dieser Phase des Spiels tat dem SKW gar nicht gut. Gschwandt riskierte nun alles und schlug die Bälle ins Wimsbacher Abwehrzentrum - gleich 3 Minuten später Elfer für Gschwandt, als Gschwandt aus einem Zweikampf um den Ball einen Strafstoß zugesprochen erhält - Gillesberger verwandelt im 2. Nachschuß, Goalie Füreder pariert zwar, aber der Ball springt leider wieder einem Gschwandter vor die Füße, wo Füreder nochmal retten kann und dann erst der Ball versenkt wird - unglücklich das der Ausgleich so kurz nach der roten Karte gleich fällt.
Dann konzentriert sich der SKW auf das 2:2 mit einem Mann weniger - Gschwandt hat noch eine Großchance, der SKW auch noch eine - so bleibt´s beim leistungsgerechten Remis.

Der SKW hat keinen guten Tag erwischt, spielerisch war keine klare Linie zu erkennen - lag wohl auch an der Gschwandt, die sehr konzentriert und extrem aggressiv zu Werke ging. Jetzt kommt´s am Freitag um 19:30 zum nächsten Derby gegen Lambach, mit denen aus dem letzten Herbst noch eine Rechnung offen ist.

Die Reserve der Grün-Weißen gewinnt in der Gschwandt mit 2:1 durch Tore von Kubista Thomas und Müller Kornel und befindet sich nun auf Platz 2 der Tabelle.

IMG_0995IMG_0996IMG_0998IMG_0999IMG_1001

Vorschau: Der SKW diese Woche auf dem Weg in die Wallweg-Arena in die Gschwandt - dort erwartet den SKW eine "generalüberholte" Unis-Elf, die im Frühjahr mit vielen Problemen zu kämpfen hatte und durch das 2:2 in Vorchdorf und dem 4:0 Kantersieg gegen Lambach wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt ist. Also gute Vorzeichen für ein tolles Spiel im nächsten Derby in der Bezirksrundschau-Liga-Süd.

Matchcountdown


Ostermiething - SKW1933
16:00 Uhr

ostermiethingskw1933


Countdown
abgelaufen

Seit

Landesliga WEST 19/20 - KM

KMTabelleLLW1920

Landesliga WEST 19/20 - 1b
1bTabelleLLW1920

Ferrofaktur Logo

bt_zurueckbt_homebt_vor
bt_kontaktbt_ooefvbt_facebookWarenkorb

 

Fanshop

SKW-75er DVD
€10.00



SKW-Polo
€35.00



SKW-Dress
€35.00



Bier-Schlüsselanhänger
€2.00



80er Stickeralbum - KOMPLETT-Set-Limited
€80.00



80er Stickeralbum - HARDCOVER-Limited
€100.00



80er Strohhut
€10.00



Mini-Regenschirm
€13.00



80er Kaffeetasse (6er Set)
€30.00



SKW-Haube
€10.00



80er Kaffeetasse
€6.00



SKW-75er Buch
€10.00



Regenschirm
€13.00



smstat-weiss r at auf weiß

schindlauer_logo

brauerei_schloss_eggenberg

Mueller2012

HF Industrie MontagenSparkasse Logo oTextMegawood Schindlauer Logo