News
Projekt Hauptfeldsanierung ab 12.9. – NEWS

NEWS 03.10.22: Der Rasen kommt – langsam aber sicher hebt sich der vor 10 Tagen angebaute Rasensamen aus der Erde – erste Grashalme sieht man bereits. Das nun kommende wärmere Wetter sollte da ordentlich mithelfen, damit es in 1-2 Wochen wieder grün wird.

NEWS 23.9.22: Am Freitag wurden die Sanierungsmaßnahmen am Hauptfeld fertig gestellt. Nach vorerst dichtem Nebel, kam gegen 11 Uhr dann doch die Sonne vor was nach dem Fräsen ein Hobeln (Begradigen) und Ausbringen des Grassamen möglich machte. Nach den Reinigungsarbeiten wurden dann noch die beanspruchten Stellen repariert und mit dem restlichen Erdhaufen wieder hergestellt. Danke an alle SKW-Helfer und vor allem an das Team rund um die Fa. Markus Huber Rasenservice – die einen tollen Job verrichtet haben.

NEWS 16.9.22: Nach Abschluss der Reinigungsarbeiten wurde nun ein Bauzaun bis zur Lieferung des neuen Zaunes aufgestellt. Nun heißt es warten auf Wetterbesserung – möglicherweise geht es Ende der nächsten Woche an die Fertigstellung und ans Anbauen des Rasen.

NEWS 15.9.22: Nach zwei erfolgreichen Arbeitstagen mussten heute die Bauarbeiten jäh gestoppt werden, das Wetter „spuckte“ mit einem ordentlichen Guss am frühen Vormittag in die Suppe. Die geplanten Reinigungsarbeiten konnten aber nach Entsprechenden Vorarbeiten mithilfe von Michetschläger‘s HD Reinigung aus Eberstalzell auch bei Regen durchgeführt werden. Jetzt heissts abwarten auf besseres Wetter – wohl erst nächste Woche!

NEWS 14.9.22: Pünktlich am 12.9. wurde die Sanierung unseres Hauptspielfeldes gestartet, bei trockenem Wetter aber noch sehr nassen Boden konnten die Fräse und zahlreiche Helfer die Arbeiten starten. Mittlerweile wurden das komplette Spielfeld abgefräst, der angrenzende Kunstrasen gereinigt, sämtlicher Humus weggeladen und der Sand eingebracht werden. Weiters wurde auch der Zaun auf der Ost-Seite abgebaut, welcher dann im Herbst erneuert wird. Danke an die vielen Helfer für diese Herausforderung.

Projekt Hauptfeldsanierung ist gestartet, dieses beginnt mit einigen Updates und Vorbereitungsarbeiten auf Kunstrasen und Trainingsfeldern. So wurden die Tornetze am Kunstrasen erneuert sowie eine mobile Matchuhr angeschafft, um kommende Meisterschaftspiele ab 12.9. auch auch auf unseren Nebenfeldern austragen zu können.
Info dazu – vom Hauptspielfeld im HF-Stadion werden ab 12.9. etwa 4-6cm abgefräst, dann mit Sand wiederaufgefüllt bevor mittels Hohl-Spoons die Muttererde wieder raufgeholt wird. Dann wird das ganze noch durchgefräst und letztlich ein neuer Rasensamen angebaut. Das Hauptspielfeld steht dann erst wieder ab April/Mai zur Verfügung.
Notwendig wurde diese Sanierung in erster Linie dadurch, dass bei größeren Regenphasen speziell im Herbst die obere Rasentragschicht das Wasser nicht mehr durchgelassen hat („fettige Schicht“) und es teils zu massiven Löchern gekommen ist und ganze Platten herausgerissen wurden – der Platz fühlte sich teilweise an wie ein „Schwamm“. Ein reguläres Training konnte fast nicht mehr durchgeführt werden und wir mussten Bedacht auf die Meisterschaftsspiele nehmen.

Hier halten wir euch mit den Vorbereitungs- und Bauarbeiten am Laufenden: