skw1933  gmunden     andorf     esternberg union     FC Braunau Logo     peuerbachlogo     ostermiething     sattledt     schalchen     schwanenstadt     sk-schaerding     Logo-Union-Dorf 2009-rot[2]    union-pettenbach     Logo-SK-Kammer-Vektor-1-2

Info Spielbetrieb zum Corona-Virus - 01.11.2020

UPDATE 01.11.20: Covid-19 Schutzmaßnahmen-Verordnung ab 3.11.

Liebe FANS, Liebe Eltern, Liebe Kinder und Spieler, Liebe NW-Trainer, Funktionäre und Helfer!
Mit dem Inkraftreten des „Lockdown2“ müssen wir unseren Spielbetrieb vorläufig zumindest bis 30.11.2020 wieder einstellen und werden eventuell erlaubte Trainings dann wieder neu bewerten.
Ab 3.11. ist das Betreten von Sportstätten im Freien zwar erlaubt – also Sport am Fußballplatz ist erlaubt, allerdings nicht mit Körperkontakt.
Mit sehr viel organisatorischen Aufwand, unserem Covid-19 Präventionskonzept, vielen Schutzmaßnahmen und ständiger INFO-Updates, welche fast wöchentlich adaptiert werden mussten, konnten wir bis auf ein Spiel ALLE Spiele der Herbstmeisterschaft total problem- und reibungslos abwickeln und viele Erfolge feiern.
Besonders erfreulich natürlich, dass wir beim SKW durch diese umfangreichen Maßnahmen und deren Kommunikation KEINE positive Testungen auf C-19 hatten. Darum hier der große Dank an ALLE FANS, Trainer, Funktionäre und Helfer des SKW – aber ein noch größeres Dankeschön an ALLE Kinder , Spieler und Eltern, welche unser C-19 Präventions-Maßnahmen mitgetragen, umgesetzt und zum Wohle der Gesundheit aller am Sportplatz eingehalten haben.

DANKE - Der Vorstand des SK Bad Wimsbach 1933        ...weiterlesen

UPDATE 24.10.20: Änderungen in den Covid-19 Maßnahmen ab 25.10.2020 – SPIEL- und TR-BETRIEB
-          MN-Schutz-Pflicht in Umkleide-Kabinen (auch bei Besprechungen) – Kinder sollten ins TR umgezogen kommen und nur Ball aus Balllager holen! Nur bei Spiel Kabine notwendig – Türe(n) wenn möglich offen lassen
-          Bei Heim- und Auswärtsspielen haben auch Spieler/TR/Funktionäre den MN-Schutz zu tragen – Ausnahme Sportausübung am/zum/vom Spielfeld
-          Mindestabstand zw. Spielern/Trainer wahren – 1m (ausser Hilfeleistungen) – auch Ersatzbank – sofern möglich
-          Zuschauer müssen bei TR/Spielen MN-Schutz tragen – 1m Abstandsregel gilt
-          Zugewiesene Sitzplätze einnehmen – bei NW-Spielen notfalls Plastiksessel verwenden
-          MN-Schutz-Pflicht im HF-Stadion – Zuseher am Sitzplatz
-          Ausschank/Essen erlaubt – am zugewiesenen Sitzplatz oder Gastro-Bereich (max.6 Pers./Tisch)
-          Spielerbesprechung am DO – Personal MN-Schutz – max. 6 Pers./Tisch – nur am Tisch kein MN-Schutz notwendig!

 


 

UPDATE 21.09.20: Liebe Fußballfans! Aufgrund der nochmaligen Verschärfungen der Coronaregeln besonders im Veranstaltungs- und Gastrobereich hat dies wiederrum Auswirkungen für den laufenden Fußballbetrieb. Nach nunmehr geltenden Maßnahmen dürfen nur mehr 100 bzw. max 250 Personen bei zugewiesenen Sitzplätzen auf den Sportplatz. Wir erarbeiten gerade ein Konzept, wie wir die weiteren Spiele abwickeln werden...

 


 

UPDATE 15.09.20: Liebe Fußballfans! Aufgrund der Verschärfungen der Coronaregeln besonders im Veranstaltungs- und Gastrobereich hat dies auch Auswirkungen für den laufenden Fußballbetrieb, welche der ÖFB gestern in einer Info an alle Fußballvereine in Österreich zusammengefasst hat.
Das Gute vorweg – der SK Bad Wimsbach 1933 hat bereits im Juli ein Präventionskonzept erarbeitet und organisiert sowie einen Covid-19 Präventionsbeauftragten ausgebildet, sodaß weiterhin Spiele bis 750 Zuschauer möglich sind – allerdings mit entsprechend gekennzeichneten Sitzplätzen...
Eine Kombination von Steh- und Sitzplätzen ist per Verordnung nicht mehr zulässig (nur bis 100 Personen).
Der SKW hat auf der HEIM-WEST-Tribüne derzeit 255 gekennzeichnete Schalen-Sitzplätze und auf der GÄSTE-OST-Tribüne 112 gekennzeichnete Bank-Sitzplätze eingerichtet. Da nur jeweils jeder 2. Sitzplatz belegt werden darf, ausser bei häuslicher Gemeinschaft, halbiert sich die nette Summe von 367 Schalensitze oder Banksitze auf 184 Sitzplätze. Veranstalterpersonal, Spieler und Betreuer erhöhen die Zuschauerzahl nicht.

Das heißt also, nach Ausfüllen der Anwesenheitsliste und der Eingangs-Kasse, erhalten die Fans je nach Heim oder Gast ein Sitzplatz-Ticket beim Eingang und wir bitten sie dann diesen Sitz einzunehmen. Weiters verweisen wir auf die bereits bekannten Abstands- und Hygieneregeln im HF-Stadion sowie das Contact Tracing (Online oder vorm Eingang) - benutzen sie die bereitgestellten Seifen- und Desinfektionsmittel!

Da grundsätzlich auch Maskenpflicht bis zum Sitzplatz der Tribüne bzw. Gastro-Bereich Terasse und 33er Stüberl, Bierbänke unterm Vordach WC-Anlagen besteht – sind Gratis MN-Schutz beim Eingang erhältlich – hier setzt der SK Bad Wimsbach 1933 aber auf die Eigenverantwortlichkeit!!!

Wir möchten als Verein grundsätzlich ein sicheres Fußballspiel gewährleisten und hoffen, dass uns die Fans und Zuschauer dabei unterstützen - im Moment ist leider viel Verständnis auf das riesige Gelände eines Fußballplatzes mitzubringen – näher möchten wir die Regelungen derzeit nicht kommentieren.

 


 

UPDATE 02.08.20: Im Rahmen unseres Covid-19 Präventionskonzeptes haben wir nochmal alle Verhaltensregeln für die Zuschauer und Besucher des HF-Stadions zusammengefasst. Als Serviceleistung möchten wir auf den COVID-19 Selbsttest des Roten Kreuzes verweisen - mit 8 Fragen kann man einen eigenen kurzen COVID-19 Selbsttest machen und die entsprechenden Maßnahmen daraus erfahren - https://covid.o.roteskreuz.at/

 


 

UPDATE 31.07.20: Als Serviceleistung möchten wir auf den COVID-19 Selbsttest des Roten Kreuzes verweisen - mit 8 Fragen kann man einen eigenen kurzen COVID-19 Selbsttest machen und die entsprechenden Maßnahmen daraus erfahren - https://covid.o.roteskreuz.at/

 


 

UPDATE 10.07.20: Ab heute ist unser Präventionskonzept abrufbar - wir bitten alle Spieler/Trainer/Zuschauer um die Einhaltung der HIER beschriebenen Maßnahmen und bedanken uns vorweg für das Verständnis in Zeiten wie diesen !!!

 


 

UPDATE 07.07.20: SKW-Info für TEST-Spiele „Covid19“ - V4:
Allgemein:
- Contact Tracing für Spieler/Trainer (WhatsApp Gruppe ok) und Zuschauer/Eltern/Fans als Info freiwillig beim Eingang auflegen   
-
Zuschauer/Fans/Eltern – 1m Abstandsregel Plakate und Info (ausser häusliche Gemeinschaft-Eltern/Kind) auf Tribünen etc.
- Seifenspender- und Desinfektionsmittel-Bereitstellung – alle WC´s, Ausschanken, Umkleidekabinen
- Eltern und Angehörigen ist die Begleitung von Spieler/innen und der Aufenthalt in Umkleidekabinen untersagt
- Info´s beachten und Spieler/Eltern/Zuschauer/Fans bei Nichteinhaltung darauf aufmerksam machen
- Abklatschen, Händeschütteln, Umarmen etc. vermeiden – „Faust“ oder „Ellbogen“ – Aussenwirkung
- das Einfahrtstor ist bei Testspielen zu schließen, damit Zuschauer durch Kassaschleuse an Info und Contact Tracing Liste vorbei müssen

 

Alle Test-Spiele – Spieler/Trainer/Schiedsrichter:
-
Match-Besprechungen und Pausen im Freien (soweit möglich)
-
Mannschaftseinlauf im 3m/1m Abstand lt. den unten angeführten Maßnahmen
- Mannschaftsbegrüßungen – im Angesicht gegenüber 3m und eigene Spieler 1m Abstand Mittelinie für Aussenwirkung Zuschauer (Bild unten) !!
- KEIN „Fair Play“-Abklatschen zw. Spielern und Schiedsrichtern – Aussenwirkung Zuschauer !!
- Getränke Spielerseits – Markierte Flaschen/Becher

 

KM- bzw. internationale Test-Spiele zusätzlich:
- Spielfeld schließen Hauptfeld, sodass 2m-Abstand zu Zuschauern gewährleistet ist
- Zugänge zu Spieler- und Schiedsrichterkabinen abgrenzen – Absperrung/Absperrband

 


 

UPDATE 01.07.20: SKW-Info für TEST-Spiele „Covid19“ - Maßnahmenpaket:
-  Contact Tracing für Spieler/Trainer (WhatsApp Gruppe ok) und Zuschauer/Eltern/Fans als Info freiwillig
-  Zuschauer/Fans/Eltern – 1m Abstandsregel (ausser häusliche Gemeinschaft-Eltern/Kind)
-  Hände waschen und desinfizieren
-  Eltern und Angehörigen ist die Begleitung von Spieler/innen und der Aufenthalt in Umkleidekabinen untersagt
-  Abklatschen, Händeschütteln, Umarmen etc. vermeiden – „Faust“ oder „Ellbogen“ - Aussenwirkung
-  Getränke Spielerseits – Markierte Flaschen/Becher !!!
-  Info´s beachten und Spieler/Eltern/Zuschauer/Fans bei Nichteinhaltung darauf aufmerksam machen
- das Einfahrtstor ist bei Testspielen zu schließen, damit Zuschauer durch Kassaschleuse an Liste vorbei müssen

 


 

UPDATE 14.05.20: Beim SKW rüstet man seit der letzten TR-Besprechung für den RE-Start nächste Woche, dazu die 11 Handlungsempfehlungen des ÖFB, welche rund um das Trainingsgelände aufgestellt bzw. plakatiert und auch dokumentiert werden! Die Kabinen bleiben alle verschlossen - unser öffentliches WC ist benützbar. Die Ballpumpe wird draußen unter dem Vordach positioniert, weiters wird beim Training die Tür zum Getränkeautomat (+ErsteHilfe bzw. Trage) geöffnet - alle anderen Türen sind zu versperren. Hände-Desinfektionsmittel stehen bei WC/Ballpumpe/Getränkeautomat. Somit sollten wir sind für einen sicheren TR-Start gerüstet sein. Hier noch die Verhaltensregeln für Trainer und Spieler des SKW im Link

 


 

UPDATE 15.03.20 9:15: Das HF-Stadion sowie die gesamten Sportanlagen, Muskelschmiede und Funcourt werden aufgrund der weiteren Maßnahmen der Bundesregierung ab SOFORT geschlossen. Liebe SKW´ler, bleibt in den nächsten Tagen soweit möglich wirklich zuhause und meidet soziale Kontakte!!! Haltet Abstand!!! Helfen wir anderen, wenn sie Hilfe brauchen!!!

 


 

UPDATE 12.03.20 14:45: bis Ostern wurden alle Spiele im NW und Erwachsenenbereich abgesagt - betroffen davon das Heimspiel gegen Peuerbach (21.3.), Auswärtsspiel Schwanenstadt (28.3.) und Andorf (4.4.) !!!
Auch der Nachwuchs-, 1b- und KM-Trainingsbetrieb wird aufgrund der Ereignisse nun ab SOFORT bis auf weiteres ausgesetzt !!! TECNOFUTBOL: Schnupper-Training Tecnofutbol am DO 19.3. wird neu terminisiert - INFO folgt!!!


 

UPDATE 12.03.20 10:45: ÖFB-Info: In Anbetracht der jüngsten Entwicklungen haben der ÖFB und die Landesverbände die Entscheidung getroffen, ihren gesamten Spielbetrieb ab sofort bis auf weiteres auszusetzen. Betroffen davon sind alle Spiele mit Ausnahme jener der Fußball-Bundesliga der Männer sowie der Nationalteams. Die Durchführung von Trainings obliegt den Vereinen.
„Mit dieser Maßnahme möchte der österreichische Fußball seiner Verantwortung als größter Sport-Fachverband des Landes nachkommen und seinen Beitrag im Sinne der Gesellschaft und der Gesundheit aller Menschen in unserem Land leisten. Wir hoffen, dass wir den Spielbetrieb bald wieder aufnehmen können, aber außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen“, so ÖFB-Präsident Dr. Leo Windtner. Der ÖFB hat auf seiner Website unter www.oefb.at/corona einen Liveticker mit den aktuellsten Meldungen zu COVID-19 im heimischen Fußball eingerichtet.
LAZ-Training: wird aufgrund der ÖFB-Entscheidung bis auf weiteres ausgesetzt.
SKW-INFO: Auch der Nachwuchs-, 1b- und KM-Trainingsbetrieb wird aufgrund der Ereignisse nun ab SOFORT bis auf weiteres ausgesetzt !!! TECNOFUTBOL: Schnupper-Training Tecnofutbol am DO 19.3. wird neu terminisiert - INFO folgt!!!

 

 


 


UPDATE 12.03.20 9:30: Der NW-Spielbetrieb (Meisterschaftsspiele) in OÖ wird ab sofort bis auf weiteres ausgesetzt. Eine dementsprechende Mitteilung ergeht noch vom ÖFB. Dies gilt für alle Nachwuchsspiele . Die Durchführung von Trainingseinheiten obliegt den Vereinen.
Die SKW-Trainingseinheiten bleiben derzeit aufrecht - Eltern/Kinder die Bedenken haben, können gerne pausieren - bitte Info an die jeweiligen Trainer!! Sollte im Umfeld unserer Fußballer im Nachwuchs- oder Erwachsenenbereich wo ein Verdachtsfall bestehen, bitten wir den Verein ebenfalls sofort zu verständigen - 0664/1347255

Liebe SKW-Freunde, unter weiterlesen findet ihr die derzeitige Vorgehensweise des ÖFB bezüglich Eindämmung des "Corona-Virus". Auch die Grün-Weißen haben bereits gestern 10.3. Vorbeugungs- und Verhaltensmaßnahmen hiezu an alle Trainer, Spieler, Funktionäre ausgegeben. Ansonsten halten wir uns an die offiziellen Vorgaben und Verordnungen - also "Bleibts Xund"!

 


 

UPDATE 11.03.20: Im Sinne eines einheitlichen Vorgehens wurden in Abstimmung des ÖFB und der 9 Landesverbände folgende Punkte in Bezug auf den Spielbetrieb festgelegt:

Nachwuchsspielbetrieb:

Der Nachwuchsspielbetrieb wird im Einklang mit den behördlichen Auflagen fortgeführt.

Sollten Schulschließungen erfolgen, wird der gesamte Nachwuchsspielbetrieb ausgesetzt.

Dies gilt dann für Nachwuchsmeisterschaften sowie für alle über den ÖFB abgewickelten bzw. besetzten Nachwuchsspiele.

Die Durchführung von Trainingseinheiten obliegt den Vereinen.

Erwachsenenbewerbe:

Die Erwachsenenbewerbe werden ebenso im Einklang mit den behördlichen Auflagen fortgeführt.

Es gilt die behördliche Obergrenze von 500 Personen, deren genaue Ausformulierung gemäß Erlass abzuwarten ist.

 

SKW-Info´s 12.3. Muskelschmiede-Fitnessstudio:
Liebe MSK-Mitglieder,
Hier eine Info Muskelschmiede – Corona-Virus:
Unsere Muskelschmiede bleibt derzeit geöffnet! Lt. medizinischen Berichten ist Schweiß nicht infektiös – allerdings bitten wir neben den bereits bekannten Vorbeugungsmaßnahmen um folgende Verhaltensmaßnahmen in der Muskelschmiede!
- gute Handhygiene – Hände waschen  (Handdesinfektionsmittel beim Waschbecken folgt erst Ende März wieder – Lieferproblem!)
- Desinfektionsspray  für Geräte verwenden
- Sicherheitsabstand beim Trainieren einhalten (2m)
- nicht ins Gesicht fassen
- Sportsachen / Handtücher nach Benützung waschen
- Laufen ist auch im Freien möglich – SKW 8er
SPORT stärkt das Immunsystem – Bleibt´s Xund!

SKW-Info´s 10.3. an Trainer/Funktionäre/Spieler:
Liebe SKW-Spieler/Trainer/Funktionäre,
Keine Panik, Keine Angst, aber aus gegebenen Anlass des „Corona-Virus“ einige Vorsichts- bzw. Verhaltensmaßnahmen auch beim SKW beachten. Mit sovielen Mannschaften und Betrieb sollten wir etwas bewusster damit umgehen, ohne den Trainings- und Spielbetrieb einschränken zu müssen.
Ab sofort bitte:
- Hände schütteln/Abklatschen einschränken bzw. AM BESTEN unterlassen – mach ma "Victory-Zeichen"✌
- Trinkkübel nicht gemeinsam verwenden!!!
- Wasserflaschen statt Plastikbecher verwenden (für KM in Kabine mit Stift zum persönlichen Beschriften und Wiederbefüllen - Spind Wimmer Flo 5)
- Kinder verwenden eh alle eigene Trinkflaschen!
- sofortige Meldung auch an Verein (Stefan), sollte jemand im eigenen Umfeld (Schule, Arbeit,etc.) einen Verdachtsfall haben
In diesem Sinne, „lieber ein paar Gedanken in die Luft geschossen…als am falschen Fuß erwischt“ – BLEIBT`S XUND!

skw1933

sport video logo

ligaportal-logotype

LogoSKWiF 2

Landesliga WEST 20/21 - KM

 KMTabelleLLW2021

 

Landesliga WEST 20/21 - 1b

1bTabelleLLW2021

Ferrofaktur Logo

SKW Newsletter

bt_zurueckbt_homebt_vor
bt_kontaktbt_ooefvbt_facebookWarenkorb

 

Fanshop

SKW-Polo
€35.00



SKW-Dress
€35.00



80er Kaffeetasse
€6.00



Regenschirm
€13.00



80er Stickeralbum - HARDCOVER-Limited
€100.00



SKW-75er Buch
€10.00



SKW-Haube
€10.00



Mini-Regenschirm
€13.00



80er Strohhut
€10.00



80er Kaffeetasse (6er Set)
€30.00



Bier-Schlüsselanhänger
€2.00



80er Stickeralbum - KOMPLETT-Set-Limited
€80.00



SKW-75er DVD
€10.00



schindlauer_logo

LogoWaldl

brauerei_schloss_eggenberg

Sparkasse_Logo_oText

hf-imogasperlmayrooevers