altheim     andorf     esternberg union     FC Braunau Logo     sv friedburg     ostermiething     sattldet.png     schalchen     schwanenstadt     sk-schaerding     union-mondsee-logo    union-pettenbach     vorchdorf

skw1933frankenburgBezirksliga SÜD, 19. Runde - Freitag, 20. April 2018
SK Bad Wimsbach 1933 - TSV Frankenburg 4:2 (1:2)
Tore: Bisercic (84.,88.) Stockinger (27.), Plasser T (83.); Winter (32.,39.)

SK Bad Wimsbach 1b:
3:0 Tore: Florian Danner 2, Jan Wimmer
HF-Stadion Bad Wimsbach
MATCHINFO
VIDEOS


IMG 6319Grün-Weiß gewinnt ein verloren geglaubtes Spiel noch mit 4:2. Die Heimischen fanden so gar nicht in das Spiel - bereits zum Beginn hatten die Gäste aus Frankenburg 2 gute Einschussmöglichkeiten, entgegen dem Spielverlauf gingen aber die Wimsbacher 1:0 in Führung. Ein super Spielzug den Jan Kolnberger einleitet,  ...

...Florian Schöfbenker durchsteckt und Jakob Stockinger sehenswert verwertet. Die Gäste aber nicht geschockt, gleichen kurz darauf verdient aus und gehen sogar nach einem unnötigen Standard in Führung - so gehts in die Halbzeit. Nach einer Ansprache ob des Auftritts der Heimischen bemühen sich die Wimsbacher Jungs dann in Halbzeit 2 deutlich mehr, zeigen mehr Leidenschaft und so gehts auch besser in die Zweikämpfe. Als in Minute 75 aber die Frankenburger den möglichen Matchball vergeben, holen sich die Heimischen die "2. Luft". Den Ausgleich besorgt der eingewechselte Spieler-Trainer Thomas Plasser nach mustergültiger Kopfballvorlage von Boris Bisercic - per Kopf. Dieser schießt dann den SKW mit einem unglaublichen Fallrückzieher auch in Führung und setzt kurz vor Schluss nach Ecke von Schöfbenker noch einen drauf. Ein unglaubliches Spiel für die Wimsbacher Fans - lange wenig, alles zum Schluss - so gings dann lange ins Wochenende. Die 1b gewinnt durch Treffer von Florian Danner zweimal und erstmalig Jan Wimmer mit 3:0. Ein verdienter Sieg nach knappen 0:0 zur Hälfte. Nächste Woche gehts nach Pichl am FR 27.4. - 19:30 Uhr, am 1.5. dann der Nachtrag in Gunskirchen - ALLE VIDEOS hier

IMG_6304IMG_6305IMG_6306IMG_6307IMG_6308IMG_6309IMG_6310IMG_6311IMG_6312IMG_6313IMG_6315IMG_6317IMG_6318IMG_6319IMG_6320IMG_6323

Matchballpartner: Megawood Schindlauer
Spielpatronanz: Kiesl Busreisen
Nach 2 Siegen in Serie kommt nun der TSV Frankenburg ins HF-Stadion. Die Frankenburger sind mit 4 Frühjahrs-Siegen und 1 Remis gestartet, somit mit Ohlsdorf die Mannschaft der letzten Wochen. Bereits im Herbst hatten die Grün-Weißen in Frankenburg hart zu kämpfen, holten nach einer schwachen Vorstellung und 0:1 Rückstand in Hälfte 1 aber noch einen 3:1 Sieg. Diesmal sind die Vorzeichen ähnlich spannend, weil auch die #wimsbacherjungs richtig heiß auf Tore sind

 


Landesliga WEST 18/19 - KM

KMTabelleLLW1819

Landesliga WEST 18/19 - 1b
1bTabelleLLW1819

Ferrofaktur Logo

bt_zurueckbt_homebt_vor
bt_kontaktbt_ooefvbt_facebookWarenkorb

 

Fanshop

80er Stickeralbum - HARDCOVER-Limited
€100.00



SKW-Haube
€10.00



SKW-Polo
€35.00



80er Kaffeetasse (6er Set)
€30.00



80er Stickeralbum - KOMPLETT-Set-Limited
€80.00



80er Kaffeetasse
€6.00



Regen-Knirps
€13.00



80er Strohhut
€10.00



Regenschirm
€13.00



SKW-Dress
€35.00



SKW-75er DVD
€10.00



Bier-Schlüsselanhänger
€2.00



SKW-75er Buch
€10.00



schindlauer_logo

smstat-weiss r at auf weiß

MTG Mario Gasperlmair

brauerei_schloss_eggenberg

HF Industrie MontagenSparkasse Logo oTextMegawood Schindlauer Logo